Dominikus-Ringeisen-Werk
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Sie befinden sich hier: Hauptinhalte » Förderverein


Seitennavigation

Navigation überspringen

Generische Inhalte

Teaser Inhalte

Hauptinhalte

Suche


Inhalt der aktuellen Seite

Fördern fördern e.V.



Als Freunde und Förderer des Förderzentrums – Förderschwerpunkt Hören und weiterer Förderbedarf haben wir im Jahr 2011 einen Förderverein zugunsten unserer Schule gegründet und versuchen damit die Schule auf verschiedene Weise zu unterstützen.

 

Informationen und Mitgliedsantrag

Sitzsäcke für die Schülerbibliothek

Um in Bücher zu stöbern und es sich mal richtig bequem machen zu können sind die Sitzsäcke eine tolle Sache.

Ein i-Pad für die SVE

Ein weiteres i-Pad wurde für die SVE gekauft. Die Kinder können damit, Lernspiele betätigen oder das i-Pad für die Kommunikation nutzen.

Eine Glasvitrine für den Handarbeitsunterricht

Wir finanzieren eine Glasvitrine damit die Schüler ihre Arbeiten aus dem Handarbeitsunterricht ausstellen können!

Ein Puppenwagen für die Spielecke

Ein neuer Puppenwagen begeistert unsere Kinder. Endlich kann die Babypuppe wieder spazieren fahren.

Eine Trommel die wir spüren

Der Förderverein konnte eine wunderschöne Felltrommel von einem Märchenerzähler kaufen.

Die Trommel fühlt sich mit dem Fell toll an! Die Vibrationen lassen sich gut erspüren.

Spielecke für den Pausenraum

Die Kinder der SVE und Grundschulstufe bekommen eine Spielecke mit einer Holzküche, einem Kasperltheater und einer Ritterburg. Die Kinder sind begeistert und freuen sich über ihre neue Spielmöglichkeit. 

Wir sind beim Adventszauber dabei

Der Förderverein nahm am Adventszauber in Ursberg teil. Die Mitarbeiter der Schule unterstützten die Aktion.

Wir konnten dadurch ein iPad mit finanzieren. Das I-Pad soll die Kommunikation unserer autistischen Kinder unterstützen.

Danke an EDEKA Krumbach und V-Markt Thannhausen für die Sachspenden. 

Ein Laptop für die Schule

Dank unseren Spendern konnten wir für die Schule einen Laptop finanzieren. 

Damit ist es möglich kurze Lernfilme, Fotos und Präsentationen für die Kinder über den Beamer an die Leinwand zu projizieren. 

Dies bereichert den Schulalltag enorm und gibt vielen Kindern auch neue Lern- und Motivationsanreize. 

 

Neue Wege gehen: ein iPad

Zur Unterstützung der Kommunikationsfähigkeit konnten wir einen Beitrag leisten.

Wir haben für die Schule ein iPad finanziert.  Darüber können Kinder mit Autismus Lernprogramme einüben und ihre Kommunikationsmöglichkeiten erweitern.

Ein Bücherwagen für die Schülerbibliothek

Für die Schülerbibliothek konnten wir einen Bücherwagen kaufen. Die Kinder und Lehrer freuten sich sehr darüber.

Neue Pausenbänke für die Berufschulstufe

Für die Pause benötigte die Berufschulstufe neue Sitzbänke. Wir konnte diesen Wunsch erfüllen.